Wandern am Katschberg


Bild

Kraft durch Bewegung & Natur

Die vielfältige Gebirgslandschaft am Katschberg in Österreich zwischen
Kärnten und Salzburg, inmitten der Nationalparks Hohe Tauern Nockberge, lässt jedes Wanderherz höher schlagen!

Rund 200 km markierte Wanderwege zwischen 900 und 3.100 m führen nicht nur zu bezaubernden Plätzen und urigen Almen, sondern für so manchen auch wieder zu innerer Balance.

Ob bei einer gemütlichen Wanderung am Bacherlebnisweg im Pöllatal - vorbei an kristallklaren Gebirgsbächen oder eine herausfordernde Gipfeltour, genießen Sie ein einzigartige Naturerlebnis und einen traumhaften Ausblick.

Das übersichtliche Beschilderungssystem und die kostenlose Wanderkarte zeigen Ihnen die schönsten Wanderungen am Katschberg.

Erleben Sie Land und Leute von der schönsten Seite - am besten mit dem kostenlosen Wanderprogramm am Katschberg.

Auf unseren gemütlichen Hütten erwartet Sie kulinarische Köstlichkeiten wie die “Gelbe Suppn“, süßer Kaiserschmarrn oder deftige Jausen mit Speck und Bauernbrot, liebevoll kredenzt mit Kärntner Gastlichkeit.

 

Der Katschberg eröffnet 200 km Wanderwege, ortskundige Wanderführer und gemütliche Hütten.

Und dabei ist dieses Naturparadies so einfach erreichbar: Von München ist der Katschberg nur 240 km oder etwas mehr als zwei Stunden Fahrzeit entfernt.

Einerlei ob Sie bei kulinarischen Köstlichkeiten, First-Class Wellness oder beim Wandern am Katschberg mental Energie und Wohlbefinden tanken: Ein Urlaub am Katschberg fördert Ihre Ausdauer, Leistungsfähigkeit und gibt Ihnen Kraft für den Alltag.